Archiv der Kategorie: Duisburg

Schlechtes Omen?

Die Stadt genießt …

Advertisements

Ein Hauch von Winter

Nachdem gestern mittag ein kurzer aber kräftiger Sturm u.a. für eine gesperrte  Rheinbrücke, auf Bahnsteige fallende Dachteile und einen geschlossenen Weihnachtsmarkt sorgt, kam der für spätnachmittag/abends angekündigte Schnee dann in der Nacht. Heute morgen gabs einen Hauch von Winter.

 
 

Neu in meiner Blogroll

Seit gestern haben die Duisburger Philharmoniker – zu denen ich oft noch Sinfoniker sage, aber ich sage ja auch noch Horten zum Kaufhof – ein Blog. Ich finde die Idee klasse. Klassische Musik ist eh viel zu wenig im Internet präsent. Vielleicht ziehen andere Orchester oder auch Opernhäuser nach.

Der Platz in meiner Blogroll wird ihnen wahrscheinlich nicht viele neue Besucher bescheren, aber für mich ist das auch ein wenig ein Tritt in den Allerwertesten um mal wieder in Sachen Konzert- und Opernbesuchen etwas aktiver zu werden.