Jetzt auch in bunt

und mit Anleitung

Garn: Schachenmayr Cotton Time, Anchor Style Magicline

Häkelnadel: 4,0 mm

Da die Größe der Hülle von der Apfelgröße abhängig ist, zwischendurch immer mal probieren, ob die Hülle passt und evtl. Maschen- und/oder Rundenzahl anpassen.

Anschlag: 4 Lfm mit einer Km in die 1. Lfm zum Ring schließen
1. Rd.: 1 Lfm, 9 fM in den Ring, Runde mit 1 Km in die Lfm schließen
2. Rd.: 1 Lfm, 2 fM in jede Masche, Runde mit 1 Km in die Lfm schließen
3. Rd.: 1 Lfm, 1 fM in jede Masche, Runde mit 1 Km in die Lfm schließen
4. Rd.: 1 Lfm, * 2 fM in die nächste Masche, 1 fM in die folgende Masche*, von * bis * bis zum Ende der Runde wiederholen, Runde mit 1 Km in die Lfm schließen
5. Rd.: wie 3. Runde
6. Rd.: wie 4. Runde
7.-13. Rd.: wie 3. Runde – ab dem Ende der 13. Runde wird in Reihen weitergehäkelt
14. Rd.: 1 Lfm, Hülle drehen und in die entgegengesetzte Richtung arbeiten, 1 fM in jede Masche.
15. Rd.: 1 Lfm, *1 fM in jede der nächsten 10 Maschen, 1 Masche überspringen * von * bis * bis zum Ende der Reihe wiederholen. Es macht nichts, wenn in der letzten Gruppe nicht genau 10 Maschen sind.
16. Rd.: wie 14. Runde
17. Rd. wie 15. Runde, aber nach jeder 8. Masche 1 Masche überspringen. Am Ende der Reihe 12 Lfm arbeiten und diese mit 1 Km in die letzte fM der Reihe zu einer Schlaufe schließen.

Fäden vernähen. Knopf annähen.

Ich habe in der 12. Runde statt der festen Maschen Stäbchen gearbeitet.

Und zum Schluß noch ein Warnhinweis: Apfelmäntelchen häkeln macht süchtig ;-)

Advertisements

9 Gedanken zu „Jetzt auch in bunt

  1. liisa

    Hach! Eine Übersetzung der Anleitung, das ist ja toll! Vielleicht lasse ich mich doch noch verleiten, es zu versuchen und mal wieder die Häkelnadel in die Hand zu nehmen! :))

    Antwort
  2. Eva

    Toll sind die geworden! Großer Beifall von mir!
    Vielleicht sollte ich doch mal Häkeln lernen…:-)
    Liebe Grüße,
    Eva

    Antwort
  3. Anna

    Wie schön! Vielen Dank für die Anleitung – ich habe gerade Wolle gekauft (sinnigerweise nur ein Knäuel) weil ich die Farbe so schick fand und jetzt weiß ich endlich, was ich damit anfangen kann :-)

    Viele liebe Grüße1
    Anna

    Antwort
  4. Pingback: Ein Mäntelchen für den Apfel « Rote Grütze

  5. Sabine

    Hallöchen,
    habe gerade diese superschönen Apfelmäntelchen gefunden und mich sofort verliebt.
    Leider komme ich als Nichthäkler nicht mit der Anleitung klar.
    Was bedeutet:mit 1 KM in die Luftmasche schließen?

    Kann man denn nicht einfach in einer Runde häkeln?

    Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.
    Die Wolle liegt schon bereit. ;O)

    Liebe Grüße,
    Sabine

    Antwort
  6. Bhuti

    Wenn Du die Runde nicht schließt, also nicht die letzte Masche der Runde an die erste Masche (Luftmasche) „andockst“, häkelst Du spiralförmig. Du hast dann keinen geraden Abschluß am oberen Rand. Wenn Du nur feste Maschen häkelst, fällt es vielleicht nicht so sehr auf. Musst Du mal ausprobieren …

    Antwort
  7. Sabine

    Hallo, vielen lieben Dank für die schnelle Rückmeldung. Ich werde mich morgen mal im Häkeln versuchen. ;O)
    Wenn es klappt dann melde ich mich,- versprochen.
    Ein hübsches Wochenende wünscht Sabine

    Antwort
  8. rita

    ohhh wie toll, ganz ganz lieben Dank, bin schon dabei die ersten 6 Reihen habe ich schon, bin gespannt, und ich glaub gern dass es süchtig macht
    Toll gerade jetzt zur Apfelernte sicher genial
    auch als GEschenk oder mitbringsel toll

    Antwort
  9. Rita

    hallo noch einmal ich
    ich habe mein erstes Mäntelchen fertig, ich habe noch eine Runde mehr draufgehäckel, hatte aber auch einen grossen Apfel, man sollte wirklich schauen wie gross die Äpfel sind. Habe auch noch eine weisse Kante drumherum gehäckelt, so schaut es schöner aus
    Und mit einem Häckelblümchen noch aufgehübscht
    kann mir auch gut vorstellen es gestreift zu häckeln. oder einfach auch mehrfarbig

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s