Ausblick auf 2009

Stier (20.04. bis 21.05.)

Sie werden im kommenden Jahr eine ganz neue Begabung an sich entdecken, die gar nicht so spektakulär klingt, aber doch ungemein nützlich ist. Bei Ihnen werden gerade alle Schalter auf Vernunft gestellt, auf Richtigmachen und Rechthaben. Sie werden schon wissen, in welchem Lebensbereich Sie am besten anfangen, die Dinge plötzlich auf die einzig richtige Art zu sehen – und dem auch noch gleich Taten folgen zu lassen.

Machen Sie nur, Sie kommen viel weiter, als Sie denken. In den kommenden Monaten kriegen Sie richtig was bewegt, und es wird Ihnen nicht einmal sehr schwer fallen. Ihre sonst allzu dominante Bequemlichkeit werden Sie verblüffend weit hinter sich lassen können. Sie sehen plötzlich viel klarer als in den Jahren davor und es wird einladend sein, diese Entwicklung beruflich zu nutzen. Korrigieren Sie die Fehler der letzten Jahre! Biegen Sie alles – oder doch fast alles – wieder gerade, Sie haben genug Kraft dafür. Und werden Sie endlich so originell, wie Sie immer schon einmal sein wollten, zumindest in Ihrem Job. Wenn Sie ein Timing brauchen – Sie werden in beruflicher Hinsicht immer brauchbarer, je weiter das Jahr voranschreitet, orientieren Sie sich also einfach am Herbstbeginn – bis dahin sollten die Vorarbeiten fertig sein, wenn Sie es auf ein glänzendes Finale anlegen. Und warum sollten Sie das nicht tun.

Ihren Freundeskreis könnte es etwas durcheinanderwirbeln, die Konstellationen wechseln höchst originell und wenn Sie nicht fest liiert, sondern auf die eine oder andere Liebelei aus sind, wird Ihnen das in dem allgemeinen Durcheinander leichter fallen als je. Kämpfen Sie nur für die Freundschaften, die sich wirklich lohnen und lassen Sie ansonsten fahren, was eh keinen Bestand mehr hat. Zähes Festhalten kostet zuviel Energie, auch wenn Sie noch so ungern Veränderungen hinnehmen. Die eine oder andere schon brüchige Bekanntschaft wird sich ganz auflösen, was soll’s, es kommen genug andere nach. Lassen Sie sich auf neue Freunde ein. Hören Sie zu, was man Ihnen zu sagen hat. Sie werden durch Ihren Freundeskreis auf ganz neue Ideen kommen, wenn Sie denn die Gedanken der anderen einmal wirken lassen.

Sie sind normalerweise für frische Ideen so empfänglich wie eine verschlossene Auster, aber in diesem Jahr können Sie ja mal eine Ausnahme machen und sich zumindest phasenweise beweglich zeigen. Könnte sich sehr lohnen. Tun Sie doch einfach mal so, als wären Sie flexibel. Sie müssen kein Yoga lernen, es reicht die Einstellung – und es wird Wunder wirken.

Schade nur, das ich nicht dran glaube. Wer auch nicht an Horoskope glaubt, aber trotzdem mal lesen möchte – bitte hier entlang

Advertisements

3 Gedanken zu „Ausblick auf 2009

  1. Liisa

    Liebste Frau Bhuti!

    Auch Ihnen einen sanften Jahreswechsel und ein wunderbares neues Jahr.

    Ich bin auch ungläubig, habe aber trotzdem gelesen und sollten die Vorhersagen für die Fische tatsächlich eintreffen, überleg ich mir das mit dem dran glauben vielleicht nochmal (nicht)! ;o))

    P.S. Haben Sie meine E-Mail erhalten?

    Antwort
  2. Markus

    Ich glaub natürlich auch nicht an Horoskope und habe nichtsdestotrotz einmal reingeschaut. Dort werden mir als Schützen die tollsten Dinge vorausgesagt. Besonders geschmunzelt habe ich bei den Zeilen:

    Sie haben plötzlich mehr Sinn für Kleinigkeiten, finden einige sogar interessant und wirken dadurch auf andere vergleichsweise seriös. Man achtet Ihre Kompetenz – machen Sie etwas daraus!

    Ihnen, liebe Frau Bhuti, wünsche ich ein Frohes Neues Jahr 2009 und wenn Sie nur einen Satz Ihres Horoskopes umsetzen, ist schon viel getan:

    Machen Sie nur, Sie kommen viel weiter, als Sie denken.

    Antwort
  3. Claudia

    Ein gutes und gelingendes Jahr wünsche auch ich Ihnen. Sollte mein Horoskop diesmal zufällig mit der Wahrheit übereinstimmen, wäre ich überglücklich.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s