Aus Dottoressa Frankensteins Labor

 
  
  
Wenn man so sieht, was die Mädels mitmachen müssen, da stehen einem glatt die Haare zu Berge …
Advertisements

2 Gedanken zu „Aus Dottoressa Frankensteins Labor

  1. bhuti

    Sorry, wegen Kopfschmerzattacken kommt die Erläuterung etwas verspätet :-(

    Nicht nur die Arme, die Beine auch – teilweise jedenfalls. Allerdings bleiben die Pfeifenreinigerarme nicht so lang, es kommen dann noch Porzellanarme, etwas bis zum Ellenbogen daran.

    Nee, Reifrock ist keiner drunter, wäre hierbei auch störend, da ich den Unterrock noch etwas schmaler drapiert habe – mit einer Art Stärke anfeuchten, Klorolle drüber, trocknen lassen ;-)

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s