Weihnachtsholz

Narana hat ein weihnachtlich geschmücktes Stöckchen geworfen.

3 (materielle) Wünsche zu Weihnachten
Eigentlich keine, da ich mir die „normalen“ Wünsche meist erfüllen kann (zu irgendwas müssen 8 Stunden arbeitstäglicher Beschäftigung in der Anstalt ja gut sein) und auch hemmungslos erfülle. (Ich bin nicht so der geborene Rücklagenbilder.) Andere Dinge, wie besonders tolle sprich schweineteure Puppenhausminiaturen, sechs Wochen Islandurlaub, Häuschen auf Langeoog und dergleichen fallen da eher in die Kategorie „Wunschträume“ ;-)

3 Menschen, mit denen ich gern Weihnachten feiern würde
Ich bin ganz zufrieden mit den Lebewesen, mit denen ich es aktuell verbringen werde: meine älteste Schwester und Toulouse.

3 Menschen, die von mir ein Weihnachtsgeschenk erhalten
Ich schenke gerne, aber nicht unbedingt zu Weihnachten. Ich mag es zu sehen wie sich der Beschenkte freut. Am liebsten wäre es mir, ich könnte anonym schenken, weil ich es überhaupt nicht mag, wenn sich so ein Hin- und Her-Schenk-Zwang entwickelt.

3 Menschen, die das Stöckchen fangen sollen
Frau Liisa, Frau Jekylla und Herr Spontiv.

Advertisements

4 Gedanken zu „Weihnachtsholz

  1. creezy

    Nach Island käme ich sofort mit! Sofort! ;-) Mal gucken, vielleicht greife ich es mir stellvertretend für Frau Liisa.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s