Depressionspotential

Wildentschlossen zog ich heute morgen los. Herbst-/Wintergarderobe ergänzen stand auf dem Programm. Aber ach, was mußte ich sehen in den Geschäften? Ist es denn nicht schlimm genug, dass es im Herbst und Winter – meistens – dunkel, nass, kalt und grau in grau ist? Muß auch die angebotene Kleidung noch schwarz, dunkelgrau, dunkelbraun, dunkelwasweißichnichtnochalles sein? Soviele bunte Tücher kann ich mir doch gar nicht auf einmal um den Hals hängen um das noch auszugleichen. Da muß ich meinen Johanniskrautdrageekonsum ja mindestens vervierfachen um stimmungsmäßig gegen das ganze Dunkeltrüb noch anzukommen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s