Küchenchaos

Im Hause D. in M. wird Ende des Monats eine neue Küche Einzug halten – die alte Küche hat immerhin die Kleinigkeit von 32 Jahren auf dem Buckel. Da ab Montag – zum Glück – noch der Fußbodenbelag erneuert und der Estrich stellenweise ausgebessert werden muß, haben wir heute begonnen die Küche auszuräumen. Unglaublich wie der Inhalt unserer Winzlingsküche den Rest der Wohnung überfluten kann.

Nutznießerin der Räumaktion war Toulouse, sie hatte für den größten Teil des Tages einen neuen Lieblingsschlafplatz und gab die Prinzessin auf der Erbse.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s